Für die Sony RX1 gibt es zwei Varianten einer Tasche von Sony, die beide um die 200 Euro kosten. Die LCJ-RXB soll etwas kompakter sein, dafür hat sie nicht die Möglichkeit auf das Speicherkartenfach etc. zuzugreifen.

Die LCJ-RXH Schutzhülle Sony RX1 bietet genug Platz, sodass die RX1 samt gegenlichtblende in die Tasche passt. Optisch finde ich die Tasche nicht so ansprechend – ist natürlich Geschmacksache – aber sie ist funktional.

Der untere Part der Tasche wird festgeschraubt und bleibt dauerhaft an der Kamera. Die untere Schraube bietet ein Gewinde, sodass z.B. an Stativ angeschraubt werden kann oder eine Stativplatte.

Der obere Part der Tasche ist kann runtergeklappt werden und bleibt mit einem Druckknopf verbunden, kann aber natürlich auch ganz abgenommen werden. Nimmt aber Platz in Anspruch, da recht die Tasche starr ist.

Für den normalen Preis von über 200 Euro finde ich sie definitiv viel zu teuer, wie das meiste Zubehör von Sony für die RX1. Gebraucht bekommt man die Schutzhülle oftmals zu einem annehmbaren Preis unter 100 Euro.

Meine Suche nach einer kompakten Tasche für die RX1 geht erst einmal weiter. Aktuell teste ich eine einfache Neoprenhülle, über die ich in Kürze berichten werden.

 

LCJ-RXH Schutzhülle Sony RX1

LCJ-RXH Schutzhülle Sony RX1

LCJ-RXH Schutzhülle Sony RX1

LCJ-RXH Schutzhülle Sony RX1

LCJ-RXH Schutzhülle Sony RX1

LCJ-RXH Schutzhülle Sony RX1