Morgens am Hamburger Hafen

By Andreas on 14. April 2017
Den Sonnenaufgang zu fotografieren bedeutet bereits im Frühling schon einige Überwindung. Die interessante Zeit für den Sonnenaufgang beginnt meist um die 30 Minuten vor dem eigentlichen Sonnenaufgang. Das bedeutet für mich um 4:30 Uhr aufzustehen, um rechtzeitig am Hafen zu sein. Ob sich das frühe Aufstehen lohnt, ist immer Glücksache - ein schöner Sonnenaufgang lässt […]

Den Sonnenaufgang zu fotografieren bedeutet bereits im Frühling schon einige Überwindung. Die interessante Zeit für den Sonnenaufgang beginnt meist um die 30 Minuten vor dem eigentlichen Sonnenaufgang. Das bedeutet für mich um 4:30 Uhr aufzustehen, um rechtzeitig am Hafen zu sein. Ob sich das frühe Aufstehen lohnt, ist immer Glücksache - ein schöner Sonnenaufgang lässt sich leider trotz Apps nicht zuverlässig verhersagen. Da die Sonne aktuell in der HafenCity aufgeht, bietet sich die andere Elbseite für Fotos an. An zwei Tagen habe ich mich aus dem Bett gequält. Das Ergebnis war nicht spektakulär, aber auch nicht so schlecht, sodass ich das Aufstehen nicht bereut habe.

Ähnliche Beiträge

Back to Top
magnifiercrossmenuarrow-down