Fotos von der Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie

By Andreas on 12. Januar 2017
Nachdem der Plaza der Elbphilharmonie schon etwas länger eröffnet ist, wurde am 11. Januar nun auch der Konzertsaal offiziell eröffnet. Für Fotografen wieder mal ein interessanter Termin, weil eine Lichtshow angekündigt wurde, sodass man auch außerhalb der Elbphilharmonie die Eröffnung mit erleben kann. Einen ersten Eindruck der Lichtshow hab es schon einige Tage zuvor, da […]

Nachdem der Plaza der Elbphilharmonie schon etwas länger eröffnet ist, wurde am 11. Januar nun auch der Konzertsaal offiziell eröffnet. Für Fotografen wieder mal ein interessanter Termin, weil eine Lichtshow angekündigt wurde, sodass man auch außerhalb der Elbphilharmonie die Eröffnung mit erleben kann.

Einen ersten Eindruck der Lichtshow hab es schon einige Tage zuvor, da diese Lichtshow immer wieder getestet wurde.

Die Lichtshow wollte ich mir natürlich trotz der schelchten Wetterprognose nicht entgehen lassen. Leider gab es vorab unterschiedliche Informationen ab wann die Lichtshow beginnen soll.

Eröffnung war für 20:15 geplant und ich war gegen 19 Uhr da, gerade noch rechtzeitig um einen Parkplatz am Fährkanal zu bekommen. Es war wie erwartet kalt und windig. Der Countdown wurde wie zuvor an die Elbphilharmonie projiziert.

Der Erwartung wuchs mit abnehmenden Countdown, dass ein großes Lichtfeuerwerk beginnt, wenn der Countdown auf 0 steht. Leider passierte nichts dergleichen um 20:15 Uhr, es fing lediglich pünktlich zur Eröffnung an zu regnen.

Die eigentliche Eröffnung bzw. das Konzert hatten sich nach hinten verschoben und mit beginnendem Konzert ging dann auch langsam die Lichtshow los, zunächst sehr unspektakülar.

das Wetter bleib leider unfreundlich sodass es langsam schon mal leerer wurde, eventuell auch, weil es eher langweilig war. Zur Pause gegen 21:45 Uhr sah das Wetter zunächst wieder ganz gut aus und es war angenehm leer. Leider kam es dann noch mal ganz dicke mit Regen und Sturm, sodass man spätestens jetzt durchnässt war - ich war es zumindest und bin ersteinmal zum Auto gegangen. Nun waren auch bereits deutlich weniger Fotografen da und der Fährkanal wieder fast frei.

Es wurde dann nochmal trocken und in der letzten halben Stunde wurde auch die Lichtshow nochmal recht ansehnlich. Hätte man das bloß vorher gewusst, hätte man sich 3,5 Stunden sparen können ;)

 

Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung
Elbphilhamonie Eröffnung

Ähnliche Beiträge

Back to Top
magnifiercrossmenuarrow-down