Newsletter

Abendsparziergang durch Lüneburg

By Andreas on 22. September 2015
Lüneburg gehört zu den wenigen Städten in Norddeutschland, deren Altstadt nicht durch den Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Einige andere Gründe haben jedoch nach dem Krieg zu Lücken in diesem historischen Stadtbild geführt sowie dem Bau einiger Kaufhäuser mit damals moderner Optik. Seit Anfang der 70er Jahre wird Lüneburg restauriert. Dadurch bietet Lüneburg unzählige Fotomotive und […]

Lüneburg gehört zu den wenigen Städten in Norddeutschland, deren Altstadt nicht durch den Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Einige andere Gründe haben jedoch nach dem Krieg zu Lücken in diesem historischen Stadtbild geführt sowie dem Bau einiger Kaufhäuser mit damals moderner Optik. Seit Anfang der 70er Jahre wird Lüneburg restauriert.

Dadurch bietet Lüneburg unzählige Fotomotive und ist ohne fotografischen Ambitionen einen Besuch wert. Wie immer gefallen mir auch hier die Gebäude abends noch besser, als schon am Tage.

Daher hier einige Motive aus Lüneburg, die ich zur blauen Stunde und kurz danach aufgenommen habe.

Lüneburger Rathaus

Lüneburger Rathaus

Hotel Altes Kaufhaus in Lüneburg II

Hotel Altes Kaufhaus in Lüneburg

Alter Kran

Alter Kran im ehemaligen Ilmenau-Hafen in Lüneburg

Abtsmühle Lüneburg

Abtsmühle Lüneburg

Am Sande - Lüneburg

Am Sande - Lüneburg

Pons

Älteste Kneipe Lüneburgs

Ähnliche Beiträge

Back to Top
magnifiercrossmenuarrow-down