Newsletter

Bismarck-Turm in Aumühle

By Andreas on 17. Februar 2018
Bei einer Radtour bin ich durch Zufall auf den Bismarck-Turm in Aumühle aufmerksam geworden. Der in Aumühle 1898/99 nach Plänen des Hamburger Architekten Hermann Schomburgk gebaute Bismarck-Turm ist 27 Meter hoch. Der Bismarck-Turm wurde ursprünglich als als Wasser- und Aussichtsturm gebaut. Seit 1963 befindet sich die Gemeindebücherei im Erdgeschoss und im ersten Stock. Im Jahr […]

Bei einer Radtour bin ich durch Zufall auf den Bismarck-Turm in Aumühle aufmerksam geworden. Der in Aumühle 1898/99 nach Plänen des Hamburger Architekten Hermann Schomburgk gebaute Bismarck-Turm ist 27 Meter hoch.

Der Bismarck-Turm wurde ursprünglich als als Wasser- und Aussichtsturm gebaut. Seit 1963 befindet sich die Gemeindebücherei im Erdgeschoss und im ersten Stock. Im Jahr 1967 wurde im dritten Stock ein Gemeindearchiv gegründet.

Nach dem ich in bereits tagsüber besucht und fotografiert habe, bin ich nochmals abends zum Bismarck-Turm, weil ich vermutet habe, dass dieser beleuchtet wird.

Der Turm wird tatsächlich beleuchtet und sieht vor blauen Abendhimmel ganz schön aus.

Bismarck-Turm Aumühle
Bismarck-Turm Aumühle
Bismarck-Turm Aumühle
Bismarck-Turm Aumühle
Bismarck-Turm Aumühle
Bismarck-Turm Aumühle

Ähnliche Beiträge

Back to Top
magnifiercrossmenuarrow-down