Letzte Woche war ich für drei Tage in Matosinhos, einem Vorort von Porto. Ein paar Fotos habe ich natürlich auch gemacht, auch von Porto.

Hauptsächlich war ich bei der einer Aussichtsplattform beim Nonnenkloster Mosteiro da Serra do Pilar. Hier wollte ich abends den Blick auf die Brücke Ponte Dom Luís I und die Altstadt von Porto aufnehmen. Da es bereits recht früh dunkel wurde, war die Stadt noch nicht ganz so beleuchtet, wie ich es erwartet hatte. Zudem war es etwas diesig.

Zudem habe ich noch ein paar Fotos am Strand von Matosinhos und Leca gemacht und von ein paar anderen Gebäuden in Porto und Matosinhos.