AIDAsol und AIDAperla in Hamburg

Heute waren mal wieder drei Kreuzfahrtschiffe in Hamburg: Die AIDAsol, die AIDAperla und die MSC Magnifica. Die AIDAsol war dieses Mal am Terminal HafenCity, was in letzter Zeit eher selten ist, dass dort ein größeres Kreufahrtschiff anlegt. Die AIDAperla war wie üblich in Steinwerder und die MSC Magnifica in Altona. Ich ahbe mich dieses mal…

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder geteilt. Pflichtfelder sind markiert *

Am Hamburger Marschbahndamm

Die Hamburger Marschbahn war ursprünglich eine Bahnstrecke zwischen Hamburg Billbrook und Geesthacht. Diese wurde 1952 eingestellt und die Gleise wurden abgebaut. Die Strecke ist heute asphaltiert und ist auf weiten Strecken und Fuß- und Radweg, der nur an einigen Stellen von Anliegern befahren werden darf. Der Marschbahndamm beginnt bei der Tatenberger Schleuse und endet in Borghorst bei Geesthacht.

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder geteilt. Pflichtfelder sind markiert *

Lauenburg und Umgebung

Letzten Sonntag war das Wetter zumindest am Vormittag sehr schön, sodass ich eine kleine Fahrradtour nach Lauenburg gemacht habe. Dabei sind natürlich wieder ein paar Aufnahmen in Lauenburg und der Umgebung entstanden. Die Altstadt von Lauenburg habe ich dabei außen vor gelassen, da ich diese erst vor einigen Wochen besucht hatte.  

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder geteilt. Pflichtfelder sind markiert *

Erstanlauf der AIDAperla in Hamburg

Heute am 17. März ist die AIDAperla mit einiger Verspätung gegen 13 Uhr das erste Mal in den Hamburger Hafen eingelaufen. Der Sturm hat die ursprüngliche Ankuftszeit von 8 Uhr verschoben, da die Elbe extremes Niedrigwasser wegen dem starken Ostwind hatte. Auch Containerschiffe konnte die Elbe zeitweise nicht befahren. Die AIDAperla musste deshalb nachts vor…

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder geteilt. Pflichtfelder sind markiert *

Elbe mit Eis

Die Elbe hatte in den letzten Tagen sehr viel Eis. Insbesondere gestern war es sehr schon, weil die Temeparaturen fast Frühlingshaft waren und die Sonne schien, aber die Elbe  noch voller Eis war.  

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder geteilt. Pflichtfelder sind markiert *

Social

Beliebte Beiträge

Categories

Archives

follow me